Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

H. ESSERS EN ZONEN INTERNATIONAAL TRANSPORT NV, mit Gesellschaftssitz in 3600 Genk, Transportlaan 4, eingetragen in der ZUD unter der Nummer 0401.296.720, RPR Antwerpen, sowie ihre verbundenen Gesellschaften, hiernach alle „H.Essers“ genannt, nimmt den Datenschutz der personenbezogenen Daten sehr ernst.

Diese Erklärung gibt folglich an, für welche Zwecke die gesammelten personenbezogenen Daten bestimmt sind und dass versucht wird, einen adäquaten Schutz dieser Daten zu garantieren, indem die angemessenen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen werden.

H.Essers folgt außerdem den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

H.Essers verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zu diversen Zwecken. Für jede Verarbeitung werden lediglich die Angaben verarbeitet, die für den beabsichtigten Zweck auch notwendig sind.

Nachstehend finden Sie eine genauere Übersicht über die beabsichtigten Zwecke:

  • Ausführen von Aktivitäten, die direkt oder indirekt verbunden sind mit einer logistischen Dienstleistung
  • Auswahl- und Einstellung
  • HR-Politik und Verwaltung
  • Im Allgemeinen verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten:
  • Wenn wir Ihre Zustimmung dazu erhalten haben
  • Im Rahmen einer Vertragsausführung oder bei vorvertraglichen Maßnahmen
  • Um allen Rechtsbestimmungen oder Vorschriften, denen wir unterworfen sind, zu entsprechen

Diese Datenverarbeitung ist notwendig für die Vertragsausführung zwischen den Parteien sowie für die gerechtfertigten wirtschaftlichen Interessen von H.Essers.

Um das Direktmarketing gezielt und adäquat ausführen zu können, nutzt H.Essers Profilierung. So informiert H.Essers per E-Mail die Kunden ausschließlich über Aktionen und Produkte, für die diese ein besonderes Interesse zeigen könnten.

Die personenbezogenen Daten werden nicht weitergeleitet.

Die betroffenen personenbezogenen Daten werden durch H.Essers gespeichert und während maximal zehn Jahren aufbewahrt nach Ausführung des letzten Auftrages oder dem Tätigen der letzten Bestellung laut geltender gesetzlicher Aufbewahrungszeit.

Außerdem haben Sie das Recht:

  • bei H.Essers anzufragen, diese personenbezogenen Daten einzusehen
  • bei H.Essers anzufragen, diese personenbezogenen Daten zu korrigieren oder zu löschen
  • H.Essers um eine eingeschränkte Verarbeitung zu bitten
  • Einspruch gegen die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten einzureichen, u.a. im Rahmen von Direktmarketing
  • Ihre vorher gegebene Einwilligung in Sachen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zurückzuziehen
  • Die Übertagung Ihrer personenbezogenen Daten in maschinenlesbarer Form anzufragen

Ihre Anfrage hierzu können Sie per E-Mail an H.Essers richten: Datenschutzformular.

H.Essers wird in jedem Fall innerhalb eines Monats auf Ihre Anfrage reagieren.

Falls Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Gegensatz zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) steht, können Sie bei der zuständigen Behörde Klage einreichen.

H.Essers behält sich ausdrücklich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit abzuändern, ohne dass darauf vorab hingewiesen werden muss.

Für H.Essers,

Hilde Essers
Vorsitzende Verwaltungsrat

Gert Bervoets
CEO

  • Bleiben Sie dran!

    Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erfahren Sie zuerst Neuigkeiten zu unserem Unternehmen und zu Markttrends.